Wohin mit all dieser Schwere?

Es ist zur Zeit eine immense Schwere in der Luft.

Vieles ist unsicher,
es ist dunkel,
es ist recht grau,
es ist Lockdown
und es ist kalt.

So vieles strahlt eine Schwere aus.

Doch was ist überhaupt Schwere?
Ist sie ein Problem, das es zu lösen gibt?
Gehört sie weg radiert und hinterfragt?

Nein natürlich nicht.

Schwere ist ein Ruf nach innen,
ein Tor in die Tiefe und eine Einladung dazu, in einen versteckten Ort in deinem Herz, wo Antworten auf dich warten, zu treten.

Denn nichts an dem, was du als Mensch fühlen kannst, ist fehl am Platz.
Alles ist ein Geschenk wenn du weißt, es auszupacken.

Dafür ist die heutige Folge da!

Eine Folge über die Schönheit und den Zauber der Schwere und über unsere Verantwortung füreinander dahin zu gehen, wohin wir gerufen werden.

Du kannst sie dir hier anhören und ich hoffe, dass sie dein Herz erwärmt!

Mit ganz viel Liebe aus Portugal,
Lena

Ich lebe und lehre den Weg der wilden Weiblichkeit. Eine Lebensart die all unsere Facetten – unsere Dunkelheit und unser Licht – begrüßt und feiert. Mit großer Hingabe ermutige und inspiriere ich vor allem Frauen dazu, auf die Stimme ihres Herzens zu vertrauen, ihren Körper zu lieben und zu respektieren, ihre wechselhafte Natur zu würdigen und ihre Sinnlichkeit zu leben.

One comment

  1. Linda says:

    Vielen Dank liebe Lena! Mir ging’s letzte Woche ähnlich! Ich wurde auch erdrückt von der Schwere und der Traurigkeit . Danke

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.