Was du über die weibliche Sexualität wissen solltest

 

So viele Frauen sind unerfüllt in ihrer Sexualität und das ist kein Wunder, denn die Sexualität, die in unserer Gesellschaft am weitesten verbreitet ist, berücksichtigt die Eigenschaften ihrer weiblichen Natur nicht.

Was ich genau damit meine, beschreibe ich in der heutigen Folge. Eine Folge, die für Männer genauso wichtig ist, wie für Frauen, denn wir haben alle eine männliche und eine weibliche Sexualität.

In der Folge erfährst du:

  • Was die Eigenschaften der weiblichen Sexualität sind
  • Wieso das Gefühl der Sicherheit für Frauen so wichtig ist
  • Was Entspannung mit einer erfüllten Sexualität zu tun hat
  • Was die 3 Gründe dafür sind, dass die weibliche Sexualität allgemein nicht so verbreitet ist

Schaue dir Folgendes an, um noch mehr in dieses wunderschöne Thema einzutauchen:

Blog über die Yoni
Blog über Brüste
Workshop Weibliche Sexualität
Feminine Soul Series Modul 2
Yoni Ei Onlinekurs

Ich hoffe, dass diese Folge dir Mut macht, dir selbst,
deinem Körper,
und deinen Bedürfnissen zu vertrauen.

Teile mir doch bitte unten in den Kommentaren mit, was für dich die größte Erkenntnis der Folge ist!

Alles Liebe,
Lena

Hat dir dieser Blog-Post gefallen?

Dann freue dich auf wöchentliche Inspiration von mir in deine Inbox!

Danke!
Ich lebe und lehre den Weg der wilden Weiblichkeit. Eine Lebensart die all unsere Facetten – unsere Dunkelheit und unser Licht – begrüßt und feiert. Mit großer Hingabe ermutige und inspiriere ich vor allem Frauen dazu, auf die Stimme ihres Herzens zu vertrauen, ihren Körper zu lieben und zu respektieren, ihre wechselhafte Natur zu würdigen und ihre Sinnlichkeit zu leben.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *