Erzähle mir, wie toll du bist …

Wie oft warst du auf einem Treffen mit Freundinnen, bei dem nacheinander jede einzelne erzählt hat, wie großartig sie ist?

Vermutlich nie.

Wie wahrscheinlich ist es, dass ein Teil in dir sich gerade gedacht hat: Das wäre ja voll selbstsüchtig und oberflächlich?

Ich würde mal sagen, sehr.

Die Themen, über die wir uns am liebsten austauschen – abgesehen vom Wetter -, sind:

  • unsere Probleme
  • die Weltprobleme
  • unsere Gedanken und Urteile über das Leben anderer Menschen
  • unsere Herausforderungen
  • unsere Schwierigkeiten
  • unsere Prozesse

Es ist nichts daran verkehrt, uns darüber auszutauschen (außer über das Leben anderer Menschen), doch wir machen es viel zu oft. Teilweise ausschließlich.

Wir berichten und erzählen viel zu selten über die großartigen Sachen in unserem Leben, über das, was uns Freude macht, das worauf wir stolz sind, das Schwierige, was wir geschafft haben, Herausforderungen, die wir gemeistert haben und so weiter.

Wir halten uns damit viel zu sehr zurück, aus Angst, dass wir selbstüberzeugt klingen, oder weil wir nicht wollen, dass sich andere dabei schlecht fühlen.

Dabei ist es so wunderschön, Freude zu empfinden und andere Menschen daran teilhaben zu lassen.
Es inspiriert,
es beflügelt,
es tut gut,
es schafft Leichtigkeit,
es steckt an.

Ich glaube, dass die Welt anders aussehen würde, wenn wir mehr und öfter darüber berichten würden, was alles super gut läuft,
was an unserem Leben wunderschön ist,
was alles Spaß macht,
was wir an uns selbst schätzen,
was wir an uns selbst lieben,
war wir an uns selbst haben.

Stelle dir mal vor, wir würden das jeden Tag machen.
Dann bewegten wir uns rasant…
… vom Mangel zur Fülle.
… vom Kopf ins Herz.
… von der Angst in die Liebe.

Also, lass uns gleich heute damit anfangen!
Ich möchte von dir persönlich hören, wie toll du bist.
Ich möchte wissen, was du gut an dir findest,
welche tollen Sachen du machst,
wie gerne du dich hast und was du an dir und an deinem Leben liebst.

Wirklich!

Hinterlasse mir einen Kommentar (sodass dich noch mehr Frauen feiern können)!
Schreibe mir eine Email!
Schicke mir eine Sprachnachricht!

Feiere dich heute.
Nicht erst morgen,
sondern gleich heute!

In Liebe,

Lena

Hat dir dieser Blog-Post gefallen?

Dann freue dich auf wöchentliche Inspiration von mir in deine Inbox!

Danke!
Ich lebe und lehre den Weg der wilden Weiblichkeit. Eine Lebensart die all unsere Facetten – unsere Dunkelheit und unser Licht – begrüßt und feiert. Mit großer Hingabe ermutige und inspiriere ich vor allem Frauen dazu, auf die Stimme ihres Herzens zu vertrauen, ihren Körper zu lieben und zu respektieren, ihre wechselhafte Natur zu würdigen und ihre Sinnlichkeit zu leben.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *